+43 (1) 95 62 123 office@virea.at
  • Deutsch
  • Russisch
  • English
Immobilien ▽

Gründerzeitvilla in Toplage

ImmoNr.AL241
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypVilla
PLZ1130
OrtWien
LandÖsterreich
Wohnfläche366 m²
Nutzfläche540 m²
Grundstücksgröße837 m²
Anzahl Zimmer12
Anzahl Badezimmer3
Anzahl sep. WC4
Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen53
Balkon/Terrasse Fläche1 m²
Kaufpreis1.550.000 €
Kaufpreis pro qm4.234,97 €
Provision3% + 20% USt.
Währung
ImmoNr.AL241 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypVilla PLZ1130
OrtWien LandÖsterreich
Wohnfläche366 m² Nutzfläche540 m²
Grundstücksgröße837 m² Anzahl Zimmer12
Anzahl Badezimmer3 Anzahl sep. WC4
Anzahl Balkone1 Anzahl Terrassen53
Balkon/Terrasse Fläche1 m² Kaufpreis1.550.000 €
Kaufpreis pro qm4.234,97 € Provision3% + 20% USt.
Währung
Objektbeschreibung: Wunderschöne Gründerzeitvilla ( Baujahr Fertigstellung 1899 ) in bester Lage in Hietzing.

Die Villa verfügt über drei Geschosse,
Tiefparterre:
Hauseingang, Halle, Kanzlei bestehend aus drei Zimmer, Bad und WC. Dem grossen Zimmer ist eine 16.5 m² grosse Terrasse vorgelagert. Rückwärts sind drei Kellerräume angeordnet. Im Keller befinden sich die Gaszähler ( Für jedes Geschoß extra ). Die Stromzähler sind im Stiegenhaus bei jedem Geschoß angeordnet.Das Haus ist durch eine Alarmanlage gesichert. Es verfügt über eine Zentralsperre.
Hochparterre:
Wohnzimmer, Salon, Speisezimmer, Küche, Dienerzimmer, Bad, WC., grosses Vorzimmer und Veranda ( Wintergarten ). Die Raumhöhe beträgt 3.80 m.
Die Räume sind durch Flügeltüren verbunden. Die Fußböden sind Parkettböden, Küche Bad und WC sind mit Fliesenböden ausgestattet.Im Salon befindet sich ein herrlicher Kamin. Alle Räume sind mit Rauchfängen versehen und könnten mit Einzelöfen beheizt werden. Vom Wohnzimmer betritt man eine 28 m² grosse Terrasse.
Erster Stock:
Vorzimmer, Klavierzimmer, Bibliothek, Schlafzimmer, Gästezimmer, Abstellraum, Bad und WC. Dem Klavierzimmer ist ein Balkon vorgelagert. Die Raumhöhe beträgt 3.40 m.
Alle Geschosse sind durch ein eigenes Stiegenhaus verbunden. Das Stiegenhaus ist für Klaviertransporte bemessen. Im ersten Stock ist durch eine brandsichere Stahltüre der Dachboden zu betreten.Die Pläne für die Erweiterung der Wohnräume im ersten Stock mit dem Dachboden sind vorhanden. Vom Dachboden führt eine Treppe auf den Oberboden. Hier ist die digitale Fernsehantenne sowie die Schüssel für Sky und Satelitenfernsehen angeordnet.Das Dach ist mit Ziegel gedeckt und durch den Dachboden und Oberboden ist eine grosse Wärmedämmung gegeben.Die Dachräume werden als Speicher genutzt.
Die Wohnräume im Hochparterre und im ersten Stock sind nach Süden ausgerichtet.Die Feldkellergasse hat nur Anrainer Verkehr und ist vollkommen ruhig. Der Terrasse ist ein Vorgarten vorgelagert. im Vorgarten befindet sich ein Springbrunnen. Die beiden im Garten befindlichen Wacholderbäume stehen unter Naturschutz.
Der der Kanzlei vorgelagerte grosse Garten verfügt über alten Baumbestand. Hier gibt es auch die Autoeinfahrt, die mit einem elektrischen Tor ausgestattet ist. Es sind vier Autoabstellplätze vorhanden. Für Gärtner und Handwerker ist eine eigene Gartentoilette vorhanden. Unter der südseitigen Terrasse gibt es eine grosse Werkstätte.
Die Lage ist optimal: Die Wohnräume sind absolut still, die Nordseite zur Hetzendorferstraße wird duch den grossen Garten abgeschirmt.Direkt vor der Einfahrt befindet sich die Haltestelle der Straßenbahnlinie 62, die in 35 Minuten bei der Oper ( Zentrum ) ist. Das Hietzinger Bad sowie alle Geschäfte sind zu Fuß innerhalb von 5 Minuten erreichbar. Zum ORF geht man 10 Minuten.
Das Haus Ist in einem Topzustand, allerdings müssen die Räume zu Teil neu adaptiert werden.

Ihr schneller Kontakt zu uns

office@virea.at
Tel.: +43 (1) 95 62 123

Immobiliensuche

VIREA GmbH

Die 1. Adresse für erste Adressen.